Floating

Entspannung pur: Der neue Trend Floating

Floating allein oder Floating für zwei- Egal wie der neue Trend „Floating“ hat auch in Deutschland mittlerweile voll eingeschlagen. In jedem Fall soll Floating zu einer absolut neuen Form der Tiefenentspannung führen. Was steckt dahinter?

 

Was ist Floating überhaupt?

Beim Floating entspannt man in hochkonzentriertem Salzwasser und ist dabei abgeschirmt von jeglichen Außenreizen. Man treibt also schwerelos in absoluter Stille und Dunkelheit um das Gehirn einmal komplett zu entlasten. Das Wasser in den Floating-Becken hat dabei exakt die Temperatur des Körpers, was dazu führt dass beim Floating weder Hitze noch Kälte empfunden werden. Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Arten von Floating: Floating in Tanks oder in Becken. Tanks sind eher etwas für Fortgeschrittene Floater die nicht unter Platzangst leiden, denn die kleinen Tanks können für den Anfänger ganz schön bedrückend wirken oder eben auch entspannend. Anfänger sollten mit dem Floating in größeren Becken anfangen, da diese nicht so ein starkes Enge-Gefühl vermitteln.

 

Was sollte man beim Floating beachten?

Floating als ultimative Relax-Erfahrung ist grundsätzlich für jeden geeignet. Kinder dürfen oft nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen. Jedoch gibt es einige Bedingungen um Floaten zu dürfen. Wer Floaten möchte darf keine offenen Wunden oder andere Infektionen haben. Ebenso ist das Gefühl der Enge oft zu viel für Klaustrophobiker, Schizophrene, Suizidgefährdete und Menschen mit häufigen Panikattacken oder Epilepsie. Es ist ebenso empfehlenswert sich nicht kurz vorm Floating die Haare zu färben, da diese schnell entfärbt werden. Ebenso ungünstig sind frisch rasierte Stellen, da diese empfindlich auf den hohen Salzgehalt reagieren.

 

Warum Floating eine wunderbare Erfahrung ist!

Beim Floating entspannt man wirklich komplett losgelöst von jeglichen möglichen Außeneinwirkungen. Dazu ist man praktisch schwerelos (man fühlt keinen Druck) und empfindet keine Temperatur. Dieses Erlebnis führt zu einer absoluten Tiefenentspannung und einer wahren Auszeit für das Gehirn. Floating ist ein wunderbares Geschenk für alle die eine Pause brauchen oder mal einen Gang zurückschalten sollten, denn es ist eine fantastische Variante um einmal richtig die Seele baumeln zu lassen. Floating findet auch im Medizinischen Bereich eine immer größere Anwendung, es eignet sich aber auch wunderbar als Geschenkidee und wird gerne auch mit Massagen und anderen Wellness-Treatments kombiniert!

 

Wir wünschen Ihnen die absolute Tiefenentspannung und viel Spaß beim Floaten bzw. beim Verschenken dieser wunderbaren Geschenkidee.

Tags:

Comments are closed.